Das Manifest 2010
der
Philosophie lebender Systeme

 Die Liebesenergie

Mail: Philosoph@rudi-zimmerman.de

Kurzgeschichten
zur Entspannung

A
In der Berliner U-Bahn

U-Bahn-Esser

Die nette Motzverkäferin

Damenwahl

Die spitzen Schuhe

B
Im menschlichen Körper

Die tierischen Energiespeicher

Die Post des Körpers

C
Biograhisches

Der Auftritt

Der Maikäfer

D
Zur Zivilisation

Die Bedeutung des Nuckels

 

Aufsätze zur Rolle des Mannes:

Sexualität

Der Penisreflex

Der Brustneid

 

Die Entstehung seelisch bedingter Schmerzen

von

Rudi Zimmerman

Die Liebesstrahlung

Liebe Freundin, sehr geehrter Leser,

im Jahr 2015 habe ich meine Lehre der Liebes-Photonen (bzw. der Liebesstrahlung) veröffentlicht. Nun ist es an der Zeit, diese auf die Entstehung von Schmerzen anzuwenden.

Wie ich seinerzeit ausführte, bedarf das menschliche Individuum einerseits der ständigen Zufuhr dieser seelischen Nahrung zur Befriedigung seiner narzisstischen Bedürfnisse, andererseits hat es auch den Drang, diese Liebesphotonen auszusenden oder zu spenden, seine Mitmenschen mit dieser Wärmestrahlung zu füttern. Besonders deutlich wird dies in der Beziehung einer Mutter zu ihrem Säugling, dem sie nicht nur Milch, sondern auch Liebesphotonen spendet (siehe dort). Beim Mann, lieber Leser, ist dieses Grundbedürfnis durchschnittlich weniger stark ausgeprägt, aber grundsätzlich ebenfalls vorhanden.

In einer Paarbeziehung ist natürlich der Partner bzw. die Partnerin das erste Objekt, dem diese Liebesstrahlung zuteil wird, aber es ist nicht das einzige. Oft, besonders wenn keine Partnerschaft vorhanden ist, ist dem Empfänger oder der Empfängerin dieser Strahlung gar nicht bewusst, dass er oder sie in der glücklichen Situation ist, mit derartigen Liebesphotonen bestrahlt zu werden.

Der Mangel an narzisstischer Befriedigungszufuhr

Der Mangel an Zufuhr von Liebesphotonen bzw. der Entzug von Liebesstrahlung (von Lob, Bestätigung, Anerkennung) kann zwar bereits als schmerzhaft empfunden werden, führt aber in der Regel nicht zu chronischen Schmerzzuständen. Ein derartiger Mangel führt zu Unzufriedenheit, Enttäuschung, Wut und eventuell zu aggressiven Durchbrüchen mit strafrechtlichen Konsequenzen, was ich in meiner Tätigkeit als forensischer Psychiater erfahren und bereits im Jahr 2009 veröffentlicht habe (siehe dort, so genannte Forensische Narzissmustheorie).

Der chronische seelische Schmerz

Körperlicher Schmerz entsteht - das ist Allgemeinwissen und bedarf keiner weiteren Erörterung - durch eine körperliche Funktionsstörung von Organen, die über Nerven dem Gehirn gemeldet wird. Besonders bei Verletzungen der Haut ist dies evident. Derartige Schmerzen sind in der Regel Symptom einer Organkrankheit und verschwinden mit der Heilung des Organs wieder.

Seelischer Schmerz fühlt sich in vielen Fällen subjektiv genauso an wie körperlicher Schmerz, kann auch ein Organ oder eine Stelle des Körpers betreffen, ist aber nicht mit einer Funktionsstörung des Organs (Herz, Hirn, Magen usw.) verbunden und wird nicht über Nervenerregung dem Gehirn mitgeteilt. Und vor allem, liebe Freundin: er ist chronisch und therapieresistent gegen die Behandlungen der Schulmedizin. Da er chronisch ist, ist er natürlich eine nicht versiegende Einnahmequelle unserer Ärzteschaft und auch unserer alternativen Naturmedizin, für die zusätzlich enorme Geldsummen von den Betroffenen ausgegeben werden. Die Heilung derartiger seelischer Schmerzen kann so und so nicht mit Geld erkauft werden.

Der Weg des seelischen Schmerzes ist ein anderer. Er beginnt mit der Aussendung der Liebesphotonen.

Der Normalfall der Übertragung menschlicher Wärme.

Mein Aufsatz aus dem Jahr 2015 über die Liebesphotonen trägt ja den Titel "Der Wärmefluss lebender Systeme". Den Begriff "Photonen" benutzte ich in Anlehnung an die Photonen, die wir als Licht wahrnehmen und die weite Strecken durch Strahlung überwinden. Die Vorstellung trifft offenbar das Verhalten der Liebesphotonen nicht richtig. Sie verhalten sich wohl eher wie die Wärmestrahlung, die am besten durch Wärmeleitung bei direktem Kontakt zweier Körper übertragen werden kann und weniger gut Konvektion und Strahlung. Innerhalb fester Körper fließt sie besser als in der Atmosphäre. Sie fließt also dann besonders gut von einem Körper in den anderen, wenn ein direkter Kontakt besteht.

Dieser Fluss der Träger von Liebesenergie von einem lebenden Körper auf einen anderen, liebe Freundin, ist nicht nur für den Körper befriedigend, der die Energieträger empfängt, sondern auch für den Körper, der die Energieträger aussendet. Dies ist vergleichbar mit dem Verhalten der Gravitationskraft. Vereinigen sich zwei nichtlebende Körper, so summiert sich die Gravitationskraft der Massen und der Gesamtköper bildet einen neuen Schwerpunkt. Und die Wärme beider Körper gleicht sich an, so dass eine gemeinsame Wärme (die Mischwärme) entsteht.

Nichtlebende Körper haben dabei natürlich keine Empfindungen, während bei lebenden Systemen in beiden Körpern ein Befriedigungsgefühl entsteht.

Letzteres wäre der Normalfall.

Die gestörte Übertragung menschlicher Liebesenergie.

Es kann jedoch auch zu Störungen dieser Übertragung von Liebesphotonen, die ich nun besser allgemein als Energieträger menschlicher Wärme bezeichnen möchte, kommen. Diese menschliche Wärme ist das, was man auch als “Liebesenergie” bezeichnen kann.

Die Gründe für derartige Störungen sind sehr vielfältig und individuell. Sie zu klären, muss im Einzelfall dem jeweiligen Psychotherapeuten und seinem Patienten überlassen bleiben. Ich will hier nur den extremen Grund, der leider sehr häufig vorliegt, erläutern. Dieser besteht darin, dass gar kein Objekt zur Übertragung dieser Liebesenergieträger vorhanden ist.

Auch wenn kein Partner vorhanden ist, der diese Liebesenergieträger empfangen kann oder wenn der Partner aus Krankheitsgründen unfähig ist, diese zu empfangen, werden diese Energieträger vom Körper des Individuums produziert.

Um sie dennoch ausströmen zu lassen, können Ersatzpartner gewählt werden, beispielsweise ein Hund oder ein anderes Haustier, oder es kann ein berufliche Betätigung gewählt werden, die dafür geeignet ist, wie pädagogische Tätigkeiten, das Kümmern um Kinder oder Zuwanderer, Flüchtlinge.

Kann jedoch die Liebesenergie nicht oder zu wenig abfließen, kommt es zu einem Stau dieser Energie innerhalb des produzierenden menschlichen Körpers.

Und dieser Stau von Trägern menschlicher Liebesenergie wird vom Individuum als Schmerz erlebt.

Die betroffenen Organe

Offensichtlich werden diese Energieträger im Gehirn produziert, denn sehr häufig ist es ein Kopfschmerz, der vom leidenden Menschen geklagt wird.

Handelt es sich um einen Menschen, der seine Liebesenergie vorzugsweise über körperliche Betätigung überträgt, macht sich der Schmerz in der Muskulatur bemerkbar (z.B. "Muskelrheumatismus", Fibromyalgie). Sind es vorzugsweise die Hände, die zur Übertragung der Liebesenergieträger verwendet werden, sind die Fingergelenke von den Schmerzen betroffen (Rheumatismus der kleinen Gelenke, rheumatoide Artritis usw.).

Offensichtlich sind es viele moderne Diagnosen, die neu erfunden werden, um die Schmerzsymptomatik, die früher selten diagnostiziert wurde, zu beschreiben. Letztlich wissen jedoch die Schulmediziner gar nicht, worum es sich handelt. Nicht das schmerzende Organ ist erkrankt, sondern der Stau nicht abgeführter Liebesenergie erzeugt ein Schmerzgefühl dort, wo das Individuum seine Liebesenergie vorzugsweise abführen würde. Oft bilden sich sogar körperliche Veränderungen dieser Organe, die teilweise durch die Fehlbehandlungen der Schulmedizin bedingt sind und die Erkrankung chronifizieren.
Im Falle eines Kopfschmerzes fehlt möglicherweise ein Partner, mit dem der oder die Betroffene gern auf gleicher intellektueller Ebene kommunizieren würde. Offensichtlich können die von mir postulierten Liebesphotonen auch auf geistiger Ebene von einem Menschen auf den anderen fließen. Fehlt dieser Partner für einen Gedankenaustausch, kommt es zum Energiestau im Gehirn und zu Kopfschmerz.

Parallele zu fernöstlichen Vorstellungen

Nicht zufällig finden fernöstliche Vorstellungen von einem Qi, das im Körper auf Meridianen im Körper fließt und in weiblicher und männlicher Form vorhanden ist (Yin und Yang) sehr viel Anklang in unserer westlichen Gesellschaft. Die TCM (Traditionelle chinesische Medizin) beispielsweise geht davon aus, dass der Energiestau des Qi zu körperlichen Krankheiten führen kann, die u.a. durch Akupunktur behandelt werden kann, die den Energiefluss wieder herstellt.

Die theoretische Vorstellung ist ähnlich meiner Theorie zur Entstehung chronischen Schmerzes. Nur der Behandlungsansatz ist meines Erachtens falsch:
Es handelt sich nicht um Krankheiten mit Organstörungen, sondern um einen seelisch bzw. psychisch bedingten Schmerz, der nicht von einem Arzt oder einem alternativen Therapeuten behandelt werden kann, sondern nur durch eine Partnerschaft mit einem gleichgesinnten Menschen, der diese Liebesstrahlung auch empfangen kann. Auch ein Psychotherapeut, der am ehesten zur Behandlung prädestiniert sein würde, kann natürlich einen solchen Partner nicht herbeizaubern, liebe Freundin und lieber Leser.

Rud Zimmerman, Webphilosoph und Gesellschaftsanalytiker
Berlin 2019

Nachdruck und Verbreitung, auch in Auszügen, mit welchen Medien auch immer, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags Philosophie des dritten Jahrtausends Gabbert, Spinozastr. 15, 12163 Berlin

hier gehts zur Seite Rudi Zimmerman

Hier ein Clip zur Einordnung des Individuums in die Gesellschaft

Zur Entspannung eine Kurzgeschichte von Rudi Zimmerman

Mit einem Klick auf diesen Text gelangen Sie zu Einzelheiten der Zivilisationstheorie Rudi Zimmermans

Hier gehts zu einer empfehlenswerten Diskussionsseite von Daniel Juling, auf der nicht nur herumgelabert wird, sondern ergebnisorientiert Themen erarbeitet werden.

Kommentare und Anfragen an Rudi Zimmerman

Das Sein. Ein lebendes System kann nicht nichts tun.

Blick_nach_links

lesen Sie auch:
Der chinesische Begriff der harmonischen Gesellschaft. Eine Stellungnahme von Rudi Zimmerman

Rudi Zimmerman
kr
eativer Philosoph
gelernter Arzt
Autor

"Der Mensch ist ein System …. Bei der Analyse des Systems "Mensch" haben wir es mit einem System von Kräften zu tun, …."  Erich Fromm 1970 in: Gesamtausgabe. Band IX. dtv. 1. Auflage April 1989. München. ISBN 3-423-59003-3, Seite 32
Die Philosophie lebender Systeme meint, dass auch die Kraftentfaltung körperexternen Energieträger, die das Individuum steuert, dem System Mensch hinzuzurechnen sind.

Gesellschaftsphilosophie
mein neuer Blog

Mail an Rudi Zimmerman schreiben?
einfach hier klicken

Hier gehts zum googeln in meinem Buch:
Das System Mensch. Konstruktion und Kybernetik des neuen ganzen Menschen.

Kurzvorträge:

Die Bedeutung der positiven Rückkopplung für die Einordnung des Individuums in die Gesellschaft

Die Beziehungen der Menschen beschrieben als Dominator-Effektor-Beziehungen

Beginn der Zivilisation - 1. Sesshaftigkeit

Beginn der Zivilisation - 2. Religion

Die offene Begrenzung als strukturelles Wesensmerkmal eines Lebenden Systems

Biologisch ist die Erdbevölkerung eine Ansammlung schwer bewaffneter Affenhorden .
Kann die Evolution des Geistes diese zu einer Menschheit einen?

Die Zivilisationstheorie der Philosophie lebender Systeme untersucht diese Frage.

Zivilisation als Fortsetzung der Evolution.
Die Entwicklung der Erdbevölkerung zum System Menschheit.

ISBN 978-3000247019

Hier könnt Ihr in meiner Zivilisationstheorie googeln.
viel Spaß !

 

Metamorphose.
auch die Schöpfung neuer zusätzlicher körperexterner Organe des Menschen ist eine Metamorphose

Hier gehts zu einem Aufsatz über das Geistige, nämlich die Information und ihre Übermittlung. Die Informationstheorie der PhilS

Bücher von Rudi Zimmerman:.

Das System Mensch.
Konstruktion und Kybernetik des neuen ganzen Menschen.
ISBN 3-00-012784-4

Die Datentransformation.
Das Individuum als selbstkopierender Datenträger und das Zeitalter des Systems Mensch.
ISBN 3-8311-1902-3

Philosophie lebender Systeme.
ISBN 3-00-004282-2
wird gerade überarbeitet und erscheint demnächst in 2. Auflage

Zivilisation als Fortsetzung der Evolution.
Die Entwicklung der Erdbevölkerung zum System Menschheit.
ISBN 978-3-00-024701-9